ABENTEUER MIT HAUSBOOT


   Das Hausboot hat 2 Etagen. Das Hauptgeschoss hat einen Gehweg um das Hausboot herum. 2 Bäder (eins auf jeder Seite des Hausbootes) mit heißen Duschen. Eine Seite hat 2 Zimmer, beide mit 2 Sätzen Etagenbetten und die andere Seite hat 2 Zimmer, mit 1 Etagenbett in jedem Zimmer. Es hat eine Küche in der Front, wo ist auch die Kapitänskabine.
  Im Obergeschoss befindet sich ein Speisesaal (komplett mit Glas verkleidet) und ein Freiflächenbereich, wo man sonnenbaden, Tiere beobachten oder ein Buch lesen kann. Es gibt auch einen Aussichtsturm auf dem Hausboot, das man benutzen kann, um die Landschaft zu bewundern.
Am Abend wird der Kapitän den Generator einschalten, so dass man Licht für das Abendessen, heiße Dusche, das Aufladen von elektrischen Geräten, Erfrischung des Raumes mit dem Ventilator / AC haben kann. Der Generator wird nur ausgeschaltet, wenn die Klimabedingungen zulassen (d. H. Keine Mücken, keine heißen Nächte).

TAG 1: Pantanal von Abobral, hausboot:

  Nach dem Frühstück von Miranda abfahren und in Richtung Passo do Lontra fahren. Holen Sie sich in das Hausboot und fangen Sie an, den Fluss Miranda zu fahren. Wir parken und bleiben auf dem Hausboot auf den Flüssen Miranda und Vermelho (Red River) für 3 Nächte. (Abhängig von Wetter und Fluss Wasser Ebenen).
   Im Allgemeinen ist das Tagesprogramm: Frühstück, morgens Aktivität, Mittagessen, Pause / Siesta, Nachmittagsaktivität, Abendessen und eine Nachtboot- Safari (entweder am TAG 1, 2 oder 3). Nach dem Mittagessen, da es heiß wird und in der Regel bekommst du nicht so viele Tiere, für ein paar Stunden haben Sie freie Zeit zum Entspannen, verdauen das Essen und haben eine Siesta, so dass der Führer hat auch Zeit zum Ausruhen.
  Aktivitäten über die 4 Tage und 3 Nächte sind: Reiten auf einem Motorboot, Schwimmen, Wandern, Piranha Angeln, Vogelbeobachtung, Fotografie, Wildlife Spotting, machen ein Lagerfeuer in der Nacht und entspannend. Eine Nachtboots- Safari an den Tagen 1, 2 ODER 3, um zu sehen, ob Sie einige Kaiman-Augen erkennen können, wenn nicht ein Jaguar!
  Tiere möglich zu sehen: Riesige Otter, Affen, Capybaras, Hirsche, Südamerikanische Coatis und vielleicht sogar ein Jaguar, wenn Sie Glück haben! Sie werden auch lernen, wie Sie alle Ihre Sinne zu engagieren, um besser zu fühlen, zu sehen, zu riechen, zu berühren, zu schmecken, zu hören und genießen Sie die Pantanal.

   TAG 2: Hausboot:

  Ein weiterer ganzer Tag auf dem Hausboot mit Aktivitäten und Vollpension Mahlzeiten (wie oben erwähnt).

TAG 3: Hausboot:

  Ein weiterer ganzer Tag auf dem Hausboot mit Aktivitäten und Vollpension Mahlzeiten (wie oben erwähnt).

TAG 4: Abmelden das hausboot – kajakfahren am Morgen – mittagessen – Campo Grande:

   Nach dem Frühstück, Check-out vom Hausboot. Machen Sie eine Kajak- Session auf dem Fluss Miranda für den Morgen. Mittagessen in einer örtlichen Hütte. Nach dem Mittagessen verlassen Sie die Lodge nach Campo Grande..

ENTHALTEN:

  • 3 Nächte auf dem Hausboot + Diesel, Vollpension Mahlzeiten, einschließlich heiße Duschen, AC / Ventilator in den Zimmern, Oberteil des Hausbootes mit Aussichtsturm, Getränke: Alkohol (Bier und Caipirinha), alkoholfreie Getränke und Mineralwasser auf dem Hausboot.
  • 2-3 Aktivitäten pro Tag: Bootsfahrten + Benzin, Spaziergänge, Piranha Angeln, Schwimmen, Entspannen, Nachdenken, Vogelbeobachtung, Nachtlagerfeuer.
  • 1 Nacht Bootsfahrt auf TAG 1, 2 oder 3.
  • 1 Morgen Kajak-Session auf dem Miranda River.
  • 1 Mittagessen in einer örtlichen lodge.
  • Englischsprachiger zweisprachiger Führer aus unserer Firma, Pantanal Wilderness.

TRANSPORT:

   Miranda – Pantanal von Abobral – Campo Grande.

NICHT ENTHALTEN:

  • Transport nach Miranda (möglich zu organisieren: nach Reisedaten).
  • Unterkunft in Miranda vor und / oder nach der Hausboot Tour. (Möglich zu organisieren).
  • Getränke am TAG 4 in der Lodge.
  • Reiseversicherung.
  • Persönliche Ausgaben: Wäschegebrauch, Telefongespräche, Souvenirs
  • Jede andere Art von Tour oder Aktivität nicht oben erwähnt.
  • Wir sind nicht verantwortlich für Verzögerungen im öffentlichen Verkehr.